Der Widerspruch an der Gessnerallee Zürich

„Der Widerspruch“ kommt als „Karaoke Musical“ an die Gessi Züri. Am 10. und 12. April um 20.00 und am 14. April um 18.00. Eintritt ist frei. Reservierung empfohlen: kasse@gessnerallee.ch

Macht es Sinn mit dem politischen Gegner zu streiten? Was sind die tieferen Ursachen für die Radikalisierungen, die überall auf der Welt zu beobachten sind? Wie beeinflusst digitale Technologie die politische Debatte? Im Nordflügel entsteht aus diesen Fragen eine populistische und poppige Performance mit viel Musik und Glitzer. Es spielt und singt: Das Publikum. Gemeinsam werden verschiedene Perspektiven erfahrbar – die Suche nach einer glamourösen Streitkultur beginnt.

https://www.gessnerallee.ch/programm/#/5383-5382

Im Rahmen der zweijährigen Förderung von Stadt Zürich Kultur und in enger Zusammenarbeit mit der Gessnerallee Zürich arbeiten wir derzeit an dem Langzeitprojekt „Der Widerspruch“. An verschiedenen Orten und in verschiedenen Formaten beschäftigen wir uns mit der Frage, wie Theater und Performance intervenieren können, wenn Menschen tiefe Meinungsverschiedenheiten haben.

Wir haben danach gesucht, wie wir uns als politische Theaterschaffende zur Radikalisierung und Polarisierung innerhalb verschiedener Gesellschaften verhalten können. Dabei sind wir auf eine Methode zurückgekommen, die uns seit Längerem beschäftigt: Das Lehrstück. In diesem Format „lernen“ die Anwesenden nicht durch Zuschauen, sondern indem sie selbst sprechen und handeln und sich so aktiv in verschiedene Positionen hineinversetzen – auch solche, die ihrer eigenen Haltung zuwider laufen.

Koproduktion: Gessnerallee Zürich, Migros Museum für Gegenwartskunst, Institut für theatrale Zukunftsforschung im Zimmertheater Tübingen, Theater Rampe Stuttgart

Mit freundlicher Unterstützung von: Stadt Zürich Kultur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s